KRUMMI – Icelandic Austrian Music präsentiert:

„Eldfjall“ - die neue CD!

CD-Release in der CAFE KORB Artlounge
KRUMMI – Icelandic Austrian Music präsentiert:

KRUMMI – Icelandic Austrian Music: steht für stilistische Vielfalt und klangsinnliche Spontanität.

Einmal kühn traditionell, dann tief im Bereich der Improvisation und isländischen Volksmusik verankert: diese Musik ist vielseitig, überraschend und virtuos. Beeindruckend, mit welcher Leichtigkeit sich fliegende musikalische Wechsel vollziehen: von Bodypercussion mit Gesang zu tief berührenden instrumentalen Passagen, die eingebettet in die sanfte Stimme, begleitet von Violoncello, Viola und Akkordeon, ferne Landstriche Islands ganz nah erscheinen lassen. Dieses Konzert entführt sie nach Island. Vergessen ihren Reisepass nicht!

KRUMMI - die Band:
..., das sind die isländische Sängerin Ellen Freydis Martin, der Akkordeonist Roman Pechmann, am Violoncello Carles Muñoz Camarero, an der Viola Peter Andritsch und an der Perkussion und Stimme Nora Schnabl-Andritsch.

Ellen Freydis Martin/ Vocals: ‚Söngur‘
Nora Schnabl-Andritsch/ Percussion/ Vocals: ‚Trommur‘
Roman Pechmann/ Akkordeon: ‚Harmónikka‘
Peter Andritsch/ Viola: ‚Lágfiðla‘
Carles Muñoz Camarero/Violoncello: ‚Selló‘

WICHTIGER HINWEIS!
Durch die aktuell gültigen Regelungen und Verordnungen
(231. Verordnung: Änderung der COVID-19-Lockerungsverordnung – 2. COVID-19-LV-Novelle v. 27.05.2020)
Ist die Raumkapazität der ART LOUNGE im Café Korb unter Einhaltung der Vorgaben und Bestimmungen auf MAXIMAL 36 Besucherinnen und Besucher begrenzt.
DAHER: ANMELDUNG UNBEDINGT ERFORDERLICH - DANKE!

Reservierung & Tickets