Iracema Engel liest aus ihrem Debütroman "NEGOMI"

... eine Buchpräsentation

Buchpräsentation in der CAFE KORB Artlounge
Iracema Engel liest aus ihrem Debütroman "NEGOMI"

Eine neue Autorin stellt sich vor!

Iracema Engel präsentiert:
"NEGOMI" - ein Roman

DIE AUTORIN:
Iracema Engel ist Traumtänzerin, Tagediebin, schreibende Poetin und Liebende.
Mit ihrem autofiktionalen Debütroman "Negomi" setzt sie ihrer Kindheit und Jugendzeit ein Denkmal.
Iracema Engel liebt, schreibt und lebt in Wien.

DAS BUCH:
Wien, 2010:
Die 18jährige Negomi hat gerade die Schule abgeschlossen und zieht vom Land in die Großstadt, um sich ihren Mädchentraum zu erfüllen: Schauspielerin zu werden!
Sie lernt in dem 44 Jahre älteren Schauspieler, Quergeist und Pleitier Felix die Liebe ihres Lebens kennen und erlebt eine körperliche, geistige und seelische Revolution. Sie beginnt, Fragen zu stellen, und stößt in ihrer sozialdemokratischen Familie auf Lügen, Gewalt, Rassismus und korrupte Machenschaften, die eng mit den dunkelsten und skandalösesten Kapiteln der österreichischen Zeitgeschichte verwoben sind.
Plötzlich macht es einen lauten Knall, und Negomi taucht in ihre Kindheit im Waldviertel ab, um zu finden, was sie sucht, ohne zu wissen, was es ist, und ob sie es finden wird.

Reservierung & Tickets

!!! > ACHTUNG - WICHTIGE HINWEISE <!!!*
Wir bitten die nachfolgenden Punkte zum gesundheitlichen Schutz der Gäste und des Personals zu beachten:
** "3G-Regel" = Nachweis für
> GEtestet oder
> GEimpft oder
> GEnesen
** Anmeldung: siehe "Reservierung"
** Sperrstunde: 24:00 Uhr
** Maximale Besucheranzahl:
> 30 Personen
*ANMERKUNG: Änderungen mit Vorbehalt.

HERZLICHEN DANK
für Ihr Verständnis für diese Richtlinien
und Ihre Treue zum Café Korb.