"Dichterliebe" im Café Korb

mit Oliver ZINN & Niccolò MORELLO

Konzert in der CAFE KORB Artlounge
"Dichterliebe" im Café Korb

"Dichterliebe" im Café Korb
... - an welchen Ort könnte dieses Werk besser passen?

Unerfüllte Liebe treibt das Lyrische Ich des Abends um. Bis in die Traumwelt hinein hadert es mit seinen Gefühlen für die Angebetete und kann sich aus seinem Liebeswahn kaum befreien.
Sigmund Freud, der dem Café Korb eng verbunden war, hätte sicher einigen Rat in dieser Situation gehabt.

Robert Schumanns mitreißender Liederzyklus nach Gedichten Heinrich Heines spannt eine weite Gefühlswelt intimer Liebesgeständnisse, Wut und Enttäuschung bis hin zu reichlich Selbstironie auf.

DIE PROTAGONISTEN:

Oliver Zinn - Gesang:
Der aus Kassel stammende Musiker erhielt seinen ersten Orgelunterricht bei Eckhard Manz.
Außerdem begann er mit Gesangsunterricht bei Traudl Schmaderer.
Oliver Zinn studiert seit 2016 Kirchenmusik (u. a. bei Wolfgang Zerer) an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Ergänzend studiert er seit 2020 Gesang bei Jörn Dopfer.
Er ist beim Hamburger Knabenchor St. Nicolai als Assistent tätig.
Derzeit lebt Oliver Zinn für einen Erasmus-Aufenthalt in Wien.

Niccolò Morello - Piano:
Mit 12 Jahre begann er sein Klavierstudium im Konservatorium Verona bei Vittorio Bresciani.
Seit 2015 studiert er Komposition bei Federico Zandonà. 2020 schloss er sein Klavierstudium mit Auszeichnung bei Riccardo Zadra ab.
Niccolò Morello studiert derzeit Orchesterdirigieren in Universität für Musik und darstellende Kunst Wien als Erasmus Student bei Simeon Pironkoff. In Italien studiert er Orchesterdirigieren in Triest bei Marco Angius seit 2020.
Er besuchte Meisterkurse mit Pianisten und Dirigenten wie Marin Alsop, Pietro De Maria, Roberto Cappello und Andrea Dindo.

Reservierung & Tickets

  • Eintritt: Freie Kulturspende (Pay as you wish)
  • Abendkassa